Mini Solar-Kraftwerk auf dem Balkon

Eigenes Mini Solar-Kraftwerk auf dem Balkon - Eigenstrom für Deutschland

 

Solar-Anlagen auf dem Balkon sind einfach zu montieren und erzeugen Strom für Mieter oder Eigentümer. Der Grundverbrauch an Strom wird mit einer Mini-Solaranlage auf dem Balkon locker abgedeckt. Dadurch sparen Sie sowohl monatlich als auch jährlich erhebliche Stromkosten.


Wie funktioniert eine Balkon-Solaranlage?

Das Balkon-Solarsystem ist eine kompakte Anlage zur Eigenstromerzeugung. An die Module werden Modulwechselrichter angeschlossen welche den Strom in das eigene Hausversorgungsnetz einspeisen.

 

Der Modulwechselrichter wird idealerweise direkt an der Unterkonstruktion der Module befestigt. Zur Verbindung werden Standardstecker verwendet. Im Anschluss wird das Ausgangskabel mit 230V mit einer beliebigen Haussteckdose verbunden. Fertig.

 

Der Unterschied zu den bisher bekannten Photovoltaikanlagen besteht darin, dass der produzierte Strom nicht an den Netzbetreiber verkauft, sondern direkt ins eigene Verbrauchernetz eingespeist wird. Dadurch reduzieren sich Ihre Stromkosten sofort.

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

 

Ausstellung Beratung - täglich Mo-Fr 9-16 Uhr  Samstag nach Vereinbarung - im "Sonnencafe"

Balkon Solar Mini Kraftwerk - Eigenstrom in Bayern und Franken

Balkon Solar Mini Kraftwerk Anlage für Eigenstrom in Deutschland

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe - Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800 oder ☎ 0800 9928000

kontakt@ikratos.de

Ihre Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


www.ikratos.de Blog Feed

Panasonic Solarstadt - eine Vision zum Leben
>> mehr lesen

www.handwerker-firma-gesucht.de Blog Feed

Photovoltaikanlagen in 91785 Pleinfeld – Stromspeicher, Solaranlagen
>> mehr lesen

www.energie-gratis.de Blog Feed

Balkon-Solar - preiswert kaufen in Auerbach-Oberpfalz
>> mehr lesen